30.12.2015

 

Man kann es gar nicht oft genug erwähnen - OHNE EUCH ALLE WÄRE DER CUP NICHT ZU STEMMEN !!!

Einen gaaaaanz lieben Dank allen knapp 250 Helfern des HSV Merzig-HGilbringen, die diesen Cup wieder zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben „smile“-Emoticon

Ein besonderer Dank geht auch an die Schiedsrichter und an unsere Zuschauer: IHR WART - WIE JEDES JAHR - VOLL DABEI UND HABT DEN THIELSPARK MIT LEBEN GEFÜLLT !!!!

Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr - in 2016 feiern wir Jubiläum: 30 Jahre Cup - WIR SEHEN UNS !!!

<< Neues Textfeld >>

LINKS zum Turnier - Finaltag

Hier alle Ergebnisse des Turniers 2015 im Überblick

28.12.2015

Noch gibt es ein Restkontigent an Karten für den Finaltag. Für aktuelle Informationen während des 3.Turniertages schaut bitte unbedingt auf unsere Facebook-Seite. Hier wird immer aktuell berichtet - auch über das Karten-Kontingent wird hier berichtet :)

 

Diese Seite wird immer erst am Ende des Tages aktualisiert.

Ergebnisse Tag 2 und Halbfinal-Paarungen

Starker erster Spieltag beim Cup

27.12.2015

 

Möglichst schnell ins Turnier finden hieß es für die acht teilnehmenden Mannschaften beim SparkassenCup in Merzig.

 

Insbesondere der HV Saar musste diese Erfahrung machen. Nach verhaltenem Start lief man über 50 Minuten einem Rückstand hinterher und unterlag nach großem Kampf am Ende knapp mit 20:22-Torwn gegen Island.

 

Auch die deutsche Mannschaft tat sich 40 Minuten lang schwer ( 23:22) , um am Ende deutlich mit 32:24-Toren gegen Rumänien zu gewinnen.

 

Außerdem besiegten die starken Polen den Vorjahres-Dritten Niederlande mit 29:18 deutlich und die Schweiz unterlag Russland mit 26:20 Toren.

 


HV Saar-Island             20:22    
Russland-Schweiz         26:20    
Niederlande-Polen        18:29     
Deutschland-Rumänien 32:24

 

 

Tag 2 beginnt morgen um 10:30 Uhr mit den weiteren Gruppenspielen.

 

Momentan gibt es noch ausreichend Karten für die beiden weiteren Turniertage.

 

Diese Seite wird erst am Ende des Tages aktualisiert. 

Zeitnahe Infos bitte immer auf facebook abrufen.

26.12.2015 handball-world.com mit Vorbericht zum Cup

 

http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-1-45-77154.html

26.12.2015
 

Morgen geht es also endlich los :)

 

Momentan gibt es noch genügend Karten für alle drei Tage.

SR mit Vorbericht zum Cup

25.12.2015 mit schönem Vorbericht im aktuellen Bericht

 

http://sr-mediathek.sr-online.de/index.php?seite=7&id=37753

Pokalübergabe zum SparkassenCup 2015

 

Partnerschaft zwischen CEB und HSV Merzig-Hilbringen wird fortgesetzt

 

Im Vorfeld zum SparkassenCup 2015 wurde der Siegerpokal, der von den Mitarbeitern der CEB im Zentrum für soziale Inklusion GmbH hergestellt wurde, an den 1. Vorsitzenden des HSV Merzig-Hilbringen, Jens Peter Schlingmann, übergeben.

 

Jens Peter Schlingmann dankte Rolf Lay und seinem Team für den tollen Entwurf und die phantastische Umsetzung des Pokals 2015, der wieder ein richtiges Schmuckstück geworden ist.


Seit Jahren schon stellt die CEB, Zentrum für soziale Inklusion GmbH, im Rahmen der Partnerschaft mit dem HSV Merzig-Hilbringen den Siegerpokal für den Gewinner des SparkassenCup her. Jahr für Jahr beweist hierbei das Team der CEB seine Kreativität, seine Leistungsbereitschaft und seine besonderen Fähigkeiten.

 

HSV Merzig-Hilbringen

Handball-Europa zu Gast bei Freunden: Herzlich Willkommen!

20.Dezember 2015

 

Am gestrigen Samstag war Aufbau für den SparkassenCup im Thielspark. Es wurde gehämmert und geschraubt und auch die technische Ausrüstung von A nach B geschleppt. Jetzt ist alles vorbereitet, nach dem Weihnachtsfest steigt das große Handballfest in Merzig! Vom 27. – 29.Dezebmer heißt es wieder: Bühne frei für den Handball-Nachwuchs aus aller Welt!!!

 

Das eingespielte Aufbau-Team um Hannes Moritz und Artur Endres hat mit vielen weiteren Helfern die Halle „turnierklar“ gemacht.

 

Weltklasse auch in der Küche: Der Merziger Thielspark hat sich für den 29.SparkassenCup wieder fein herausgeputzt! Mit leckeren Speisen werden die 8 Mannschaften und Schiedsrichter in der Turnier-Mensa versorgt, aber auch für das Publikum ist gesorgt – auch hier gibt es viele Leckereien.

 

Für die Versorgung der 8 Mannschaften sowie der Besucher sorgt wie immer das eingespielte Küchen-Team um Rosi Blum und Heike Schwindling sowie eine riesige Anzahl von Helfern.

 

Nicht zu vergessen die vielen Helfer in den anderen unterschiedlichsten Bereich: Kasse, Bon-Kasse, Wischer, Ordner, Zeitnehmer, Fahrer usw.

 

Ihnen allen gehört an dieser Stelle unser großer Dank für ihre Hilfe, damit die 3 Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!

 

Es ist also angerichtet – liebe Zuschauer – kommt vorbei, habt Spaß, genießt die Atmosphäre in der Halle und die Leistungen der jungen Handball-Sportler. Seid ein Teil des 29.SparkassenCup im Merziger Thielspark – wir sehen uns!!!

 

Momentan gibt es noch genügend Eintrittskarten für jeden Tag!

Trailer zum SparkassenCup 2015

16.12.2015

Erste Welle in Medienkooperation mit Handballnews aus dem Saarland

13.12.2015 letzter Tag im Karten-Vorverkauf für den SparkassenCup

Am Samstag, den 19.Dezember gibt es zwischen 10.00 Uhr - 12.00 Uhr im Foyer der Thielspark-Halle einen Kartenvorverkauf.
 
Hier können mit dem Überweisungsträger auch bereits vorbestellte und bezahlte Karten abgeholt werden.

Handball-Europa zu Gast bei Freunden​

08.12.2015

 

Merzig. Frag mal einen echten Handball-Fan aus dem Saarland, ob er gleich nach Weihnachten Zeit hat. „Wie bitte? Zwischen dritten Weihnachtstag und 29. Dezember?“, wird sie oder er zurückfragen. „Natürlich nicht.“ Denn es ist wieder das sportliche Fest nach dem Fest. SparkassenCup in der Merziger Thielspark-Halle, 29. Internationales Handball-Turnier für Jugend-Nationalmannschaften, aktuell Jahrgang 1998 und jünger. Vom Sonntag, 27., bis Dienstag, 29. Dezember, gibt es nur einen Platz für Freunde hochklassigen Handballs.

Seit einigen Jahren beginnt der Cup mit vier Spielen am Nachmittag des 27. Dezember ab 16 Uhr.  Alle acht Teilnehmer sind dann schon im Einsatz. Diesmal heißt es zum Auftakt Saarland (HV Saar) gegen Island. Bei zweimal 25 Minuten in der Vorrunde der beiden Vierer-Gruppen, in denen jeder gegen jeden spielt, geht es um 17.10 Uhr weiter mit Russland gegen Schweiz. Um 18.20 Uhr wird Niederlande gegen Polen (auch in der Saarland-Gruppe A) angepfiffen. Und um 19.30 Uhr beginnt Partie Nummer vier, Deutschland gegen Rumänien (mit Russland und Schweiz in  Gruppe B).

Fest steht, dass nach den weiteren acht Gruppenspielen am Montag, 28. Dezember (von 10.30 Uhr HV Saar gegen Polen bis 18.40 Uhr Rumänien gegen Russland) sowie den Halbfinal- und Platzierungsspielen am Dienstag (Beginn 9.30 Uhr, Endspiel 20 Uhr) ein anderen Cupsieger gefeiert wird als 2014. Titelverteidiger Dänemark ist diesmal nicht dabei. Aber Abonnements-Sieger Deutschland hat auch ohne die Rot-Weißen bärenstarke Konkurrenz. Island, Russland und Polen zählen zur europäischen und Weltelite, Rumänen, Schweizer und Niederländer haben schon mehrfach in Merzig großen Sport gezeigt. Und das Saarland-Team ist immer mal wieder über sich hinaus gewachsen.

Die Stimmung ist nicht nur bei den beiden Heimteams Deutschland und HV Saar großartig. Das ebenso fachkundige wie begeisterungsfähige Publikum spornt die bis zu 17-jährigen Stars von morgen zu Topleistungen an. Die bewährte hervorragende Organisation tut ein Übriges dazu, dass es wieder ein tolles Erlebnis sein wird, wenn es in Merzig heißt: Handball-Europa zu Gast bei Freunden.  „Hast du vom 27. bis 29. Dezember Zeit?“ „Klar, Zeit zum Handball-Gucken mit allem drum und dran.“ 

28.10.2015
​Über diesen Link kommt Ihr zu einem großen Vorbericht auf handball-world.com

http://www.handball-world.com/o.red.c/news-1-1-45-75122.html
Marcel Rudolph vom HSV Merzig-Hilbrigen im Trikot des HV Saar

 

Zum 29. Mal findet im Merziger Thielspark zwischen den Jahren der
INTERNATIONALE SPARKASSENCUP statt! „smile“-Emoticon

"Das" EVENT für männliche A-Jugend Nationalmannschaften und die Auswahl
des Handballverband Saar!

In diesem Jahr nehmen neben dem DHB und dem HV Saar-Team die Mannschaften
aus Russland, Rumänien, Island, Niederlande, Polen und der Schweiz am Turnier teil.

Von Sonntag, den 27.Dezember bis Dienstag, den 29.Dezember treffen sich sich die Nationalmannschaften aus dem männlichen A-Jugend-Bereich zum Kräftevergleich.

Den aktuellen Spielplan findet Ihr hier auf dieser Seite oder auf 

https://www.facebook.com/sparkassencup.merzig

bei den Notizen...

 

 

Die Erfolgsgeschichte geht weiter!

Auch im Jahr 2015 findet der SparkassenCup seine Fortsetzung. Das Teilnehmerfeld steht und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
 

Hier findet Ihr demnächst weitere Infos rund um das Turnier!

Alle Informationen und NEWS vom Cup 2014 finden Sie im Menue unter dem Menuepunkt   > ARCHIV > News 2014

Alle Informationen und NEWS vom Cup 2013 finden Sie im Menue unter dem Menuepunkt   > ARCHIV > News 2013

SparkassenCup Merzig

 

!!! IHR FINDET UNS AUCH AUF FACEBOOK !!!
 

Thielsparkhalle
von-Boch-Straße 73
66663 Merzig

Datum: 27. - 29.Dez. 2015

 

 

Der SparkassenCup ist ein internationales Handballturnier, dass für männliche A-Jugend National-Mannschaften bereits ohne Unterbrechung im 29.Jahr vom HSV Merzig-Hilbringen ausgerichtet wird.

 

Seit 1987 ausgetragen, firmierte das Turnier bis 2007 unter dem Namen Hela-Cup, bis 2012 nannte sich die Veranstaltung Victor's Cup und seit dem Jahr 2013 trägt der HSV Merzig-Hilbringen die Veranstaltung unter dem Namen SparkassenCup aus.

Traditionell findet das Turnier in der Zeit vom 27. - 29. Dezember jeden Jahres in Merzig (Saarland) statt, gespielt wird in der alt ehrwürdigen Thielspark-Halle.